Liebe Mamas

Ich freue mich, dass wir wieder mit unseren Kursen starten können. Wenn auch mit Auflagen und Regeln. Bewegung hat viele Vorteile für Körper und Seele. Deswegen biete ich ja auch meine Kurse an. Dennoch werden uns in den nächsten Monaten einige Regeln begleiten.

Schwangere gelten mittlerweile als Risikogruppe, da sich mittlerweile die Daten häufen, dass eine Infektion in der Schwangerschaft häufiger als bei nicht- schwangeren Frauen schwere Verläufe zeigt..  Auch stillende Mamas scheinen ein erhöhtes Risiko und wurden zB bei der Impfpriorität in die Prioritätsstufe 3 aufgenommen. Aus diesem Grund ist es mir unglaublich wichtig, dass meine Kurse nicht zu Corona HOTSPOTs werden. Eure Gesundheit liegt mir am Herzen und ich würde es mir nicht verzeihen können, wenn in meinem Kurs vermehrte Infektionen entstehen.

Ich weiß, dass dies mühsam ist und nicht für jeden nachzuempfinden. Meine Hände sind hier ein stückweit gebunden.


DAS PRÄVENTIONSKONZEPT


  1. Durch die Regelungen, die ab dem 19.5. gelten, werden in der nächsten Zeit (vorerst bis September) keine INDOOR Kurse angeboten.
  2. Bei den ab Mai 2021 laufenden OUTSIDE Kursen können maximal 10TN (plus im Kinderwagen sitzende/liegende Kinder) mitmachen
  3. Ältere Kinder, die nicht im Kinderwagen sitzen, können nur teilnehmen, wenn sie bei der erwachsenen Begleitperson bleiben und demnach der Mindestabstand von 2m eingehalten werden kann
  4. Beim Training wird ein Mindesabstand 2m eingehalten.
  5. Beim Zusammenkommen wird empfohlen einen MNS zu tragen. während dem Training ist dies nicht vorhergesehen.
  6. Ein Desinfektionsmittel steht für alle zur Verfügung.
  7. Der Kurs findet weitestgehend kontaktlos statt (bei Bedarf mündliche Korrektur, …)
  8. Trainingsgeräte werden nicht eingesetzt, es sei denn es bringen alle Kursteilnehmer ein Eigenes mit.
  9. Es besteht die 3 G Regelung. Das heisst man kann den Kurs nur besuchen wenn man
    1. GEIMPFT (gültig ab 22 Tage nach der ersten Impfung BIS maximal 9 Monate),
    2. GENESEN (die Infektion darf nicht länger als 6 Monate her sein),
    3. GETESTET (PCR-Tests gelten 72 Stunden ab Probenahme. Antigentests von einer befugten Stelle gelten 48 Stunden ab Probenahme, Selbsttests, die in einem behördlichen Datenverarbeitungssystem der Länder erfasst werden, gelten 24 Stunden lang, Point-of-Sale-Tests für das einmalige Betreten von der Veranstaltung). ist.

Ich freue mich auf eure zahlreiche Teilnahme und hoffe, dass alle gesund bleiben.


Desweiteren gelten die AGBS

Menü